Programm Eintrittskarten Auftrittsorte Rückblick Wir über uns Links
Startseite Programm Philipp Scharrenberg

Programm


Philipp Scharrenberg GlasBlasSing Ana Alcaide Trio Svavar Knútur Carmela de Feo Ein Dorf sieht schwarz

Kleinkunst-News Mobile Kontakt Download Suchen Impressum

Philipp Scharrenberg

Germanistik ist heilbar

Das adelt: Reclam hat's erlaubt!

Man müsste Philipp Scharrenberg, kurz Philipp Scharri, als Veranstalter eigentlich mit Phrasen wie „strapaziert die Lachmuskeln“ oder „lässt kein Auge trocken“ ankündigen. Mit einem Pressetext, der in der dritten Person spricht und möglichst viele seiner Preise einbaut, um zu beschreiben, wie der Deutschsprachige Poetry Slam Champion 2009 und 2016 sowie Deutsche Kabarettmeister 2013/2014 reimend, sprachverspielt und philoso-frisch die Folgeschäden seines Daseins als Nerd und Germanist aufarbeitet. Und der dann in einer derart verdichteten Zusammenfassung gipfelt, dass man schon deshalb die Veranstaltung besuchen muss, weil man sich nicht vorstellen kann, wie Philipp Scharrenberg das Buch vor dem Aussterben bewahrt, mit Hörspielen die wahre Natur der Welt ergründet und seine Zuschauer (uns also) ins interaktive Elfenreich entführt – und das alles in einem einzigen Programm. Kurz gesagt, mit einem Text, der alle Register zieht, um den Zuschauern die Fragezeichen der Neugier ins Gesicht zu stanzen.


(c) Foto: Pierre Jarawan

Wer eher eine Ankündigung in üblicher Form lesen möchte, bitte schön: Philipp Scharrenberg ist seit Jahren Showbiz-Consultant im B2C-(Bühne-to-Crowd)-Bereich und Senkrechtstarter an der Wort Street; er schnürt uns ein Paket lukrativer Sprachspiele. Sichern wir uns alle Vorteile seines einzigartigen Mixes aus slammigen Gedichten, Songs, Raps und Kurzgeschichten mit hohem Scharriholder-Value! Wem das auch nicht gefällt, lässt sich am besten einfach überraschen. Es ist bekanntlich schwer, wenn Erwartungen nicht erfüllt werden, aber noch schwerer, keine zu haben. Also probieren wir es doch mal. Kommen Sie einfach vorbei, dann wird es richtig gut!

Wann und Wo?


(c) Foto: Pierre Jarawan


Weitere Informationen zu Philipp Scharrenberg finden Sie auf dessen Homepage unter www.philippscharri.com.

Und hier noch zwei Kurzvideos von Youtube: